warmes Wohnzimmer mit Wärmepumpenstrom

Flensburg extra Wärme

Strom für Wärmepumpen

Die Effizienz einer Wärmepumpe ist beeindruckend: Aus 1 kWh Stromenergie werden ungefähr 4 kWh Heizenergie. Wenn Sie dann noch einen separaten Zähler für den Heizstrom haben, holen Sie auch mehr aus Ihrem Geld raus, denn der Strom für die Wärmepumpe ist günstiger als Haushaltsstrom.

Flensburg eXtra Wärme

Flensburg eXtra Wärme

Clever heizen

Unser günstiger Wärmepumpenstrom

  • Unser günstigster Strom

  • Kontinuierlich gute Bewertungen von unabhängigen Testinstituten für unseren Service.

  • 12 Monate uneingeschränkte Preisgarantie

  • Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten

  • Nur 14 Tage Kündigungsfrist *nach Ablauf der Mindestvertragslaufzeit

  • Wegfall der EEG-Umlage bereits im Preis berücksichtigt

Flensburg eXtra Ökowärme
  • OK-Power

Flensburg eXtra Ökowärme

100 % Ökostrom

Wärmepumpenstrom aus erneuerbaren Energiequellen

  • Null CO2 Emission

  • TÜV geprüfter Ökostrom in "ok-power"-Qualität

  • 12 Monate uneingeschränkte Preisgarantie

  • Mindestvertragslaufzeit von 12 Monaten

  • Nur 14 Tage Kündigungsfrist

  • Wegfall der EEG-Umlage bereits im Preis berücksichtigt

Was ist Wärmepumpenstrom?

Der Strom ist derselbe, der Preis nicht

Wärmepumpenstrom ist in der Regel günstiger als der sogenannte Haushaltsstrom. Warum?

Das Netzentgelt des Wärmepumpenprodukts ist erheblich günstiger als das für den Haushaltsstrom. Dieser Vorteil ist allerdings nur durch einen separaten Stromzähler nutzbar.

Weitere Produkte

Das könnte Sie auch interessieren

Solaranlagen auf dem Dach eines Einfamilienhauses

Photovoltaikanlagen

Lassen Sie die Sonne für sich arbeiten.

Weiterlesen

Sie empfehlen, wir belohnen

Mit dem ‚Kunden werben Kunden‘-Vorteil 40 Euro extra sichern.

Ob Freunde, Bekannte oder Verwandte – bei erfolgreichem Neukundenabschluss profitieren Sie jedes Mal durch eine Gutschrift in Höhe von 40 Euro.

Einfach im Portal anmelden, auf ‚Kunden werben Kunden‘ klicken und los geht’s. Ihre Freunde erhalten den Link, um online einen Strom- oder Erdgasvertrag abzuschließen. Ihre Vertragskontonummer wird automatisch für die Gutschrift erfasst.

Jetzt weiterempfehlen

Comic in dem eine Frau und ein Mann halten jeweils ein Plakat in die Höhe.

FAQ Wärmepumpe

Häufige Fragen. Einfache Antworten.

Wenn Sie noch mehr wissen möchten oder speziellere Fragen haben, melden Sie sich gern. Die Kontaktdaten finden Sie am Ende der Seite.

  • Wie stellt sich der Strommix der Stadtwerke Flensburg GmbH für das Jahr 2020 zusammen?

    Stromkennzeichnung der Stadtwerke Flensburg GmbH für das Jahr 2020

    Als Download

  • Wie viel Strom verbraucht eine Wärmepumpe?

    Der Stromverbrauch ist grundsätzlich natürlich von Ihrem individuellen Nutzerverhalten abhängig, d. h. wie viele Personen leben in dem Haushalt, wie ist Ihr Heizverhalten, wie viel warmes Wasser verbrauchen Sie usw. Die Bundesnetzagentur hat in ihrem Monitoringbericht ermittelt, dass der durchschnittliche Verbrauch von Wärmepumpen bei etwa 6.200 kWh/Jahr liegt.*

    *Quelle: www.bundesnetzagentur.de

  • Was ist der Unterschied zwischen Eintarif- und Doppeltarifzähler?

    Ein Eintarifzähler hat ein Zählwerk zum Messen des Stroms. Ein Doppeltarifzähler oder auch Zweitarifzähler verfügt über zwei Zählwerke. Das Zählwerk mit der Bezeichnung HT misst den Strom zur sog. Hauptzeit (dies ist in der Regel tagsüber). Das Zählwerk mit der Bezeichnung NT misst den Strom in der Nebenzeit. Diese ist von Netzbetreiber zu Netzbetreiber unterschiedlich. Der Strom in der Nebenzeit wird oftmals zu einem niedrigeren Preis angeboten als der Strom zur Hauptzeit. Unseren Wärmepumpenstrom können Sie sowohl mit einem Eintarifzähler als auch mit einem Zweitarifzähler abschließen. Wichtig ist, dass der Zähler für die Wärmepumpe unterbrechbar ist und der Strom für die Wärmepumpe getrennt vom restlichen Strom gemessen wird.

  • Worin unterscheiden sich Wärmepumpen­strom und Haushaltsstrom?

    Der genutzte Strom ist zunächst einmal derselbe. Da der Zähler für die Wärmepumpe aber in der Regel unterbrechbar ist, d. h. der Netzbetreiber kann den Zähler zu vorher fest definierten Zeiten unterbrechen und so die Stromzufuhr unterbrechen, fallen hier geringere Netzentgelte und eine geringere Konzessionsabgabe an. Dieser Preisvorteil ermöglicht es, den Strom für die Wärmepumpe günstiger anzubieten als den Haushaltsstrom.

  • Was ist, wenn mein Zähler nicht unterbrechbar ist?

    Dann können wir Sie leider nicht mit unserem Produkt Flensburg eXtra Wärme oder Flensburg eXtra Ökowärme versorgen. In diesem Fall bieten wir Ihnen unsere Produkte Flensburg eXtra oder Flensburg eXtra öko an.

  • Woran erkennen Sie, ob es sich um einen unterbrechbaren Zähler handelt?

    In der Regel ist der Zähler unterbrechbar, wenn Ihr Heizstrombedarf über einen separaten Zähler gemessen wird. Es kann jedoch vorkommen, dass Ihre Anlage nicht als solche im System des Netzbetreibers gekennzeichnet ist. In diesen Fällen setzen Sie sich bitte mit dem örtlichen Netzbetreiber in Verbindung und bitten ihn, dies zu korrigieren. Auch wenn Sie nicht genau wissen, ob Ihr Zähler unterbrechbar ist, können Sie den örtlichen Netzbetreiber kontaktieren und dies in Erfahrung bringen.

  • Was bedeutet unterbrechbarer Zähler?

    Sofern ein Zähler unterbrechbar ist, hat der Netzbetreiber die Möglichkeit, die Stromzufuhr zu fest definierten Zeiten zu unterbrechen. Die Zeiten unterscheiden sich je nach Netzbetreiber. Hierdurch werden geringere Netzentgelte fällig, so dass wir Ihnen einen attraktiven Preis bieten können.

Fördepost

Aktuelles und Wissenswertes

Im Energiesektor und in unserem Unternehmen ist immer etwas los. Wir halten Sie mit Artikeln und Nachrichten auf dem Laufenden.

 

  • Grüne Transformation: So werden die Stadtwerke Flensburg klimaneutral

    Grüne Transformation: So werden die Stadtwerke Flensburg klimaneutral

    Die Klimaneutralität möglichst vor den zeitlichen Vorgaben des jeweils aktuellen Klimaschutzgesetzes erreichen, lautet…

    Weiterlesen
  • Was ist eine IP-Adresse und was ist IPv6?

    Was ist eine IP-Adresse und was ist IPv6?

    Geht es ums Internet reden alle immer von IP-Adressen und IPv6.

    Doch wofür stehen die Abkürzungen und was hat es damit…

    Weiterlesen
  • Die THG-Quote: Mit dem eigenen Elektrofahrzeug Geld verdienen

    Die THG-Quote: Mit dem eigenen Elektrofahrzeug Geld verdienen

    Als verantwortungsbewusster Energieanbieter liegt uns die Elektromobilität am Herzen.

    Daher bieten wir neben Wallboxen…

    Weiterlesen