Frau nutzt eine öffentliche Lademöglichkeit, um ihr E-Auto zu laden. Ladestrom gibt es auch von den Stadtwerken Flensburg.

22.06.2022

Die THG-Quote: Mit dem eigenen Elektrofahrzeug Geld verdienen

Als verantwortungsbewusster Energieanbieter liegt uns die Verkehrswende am Herzen.

Daher bieten wir neben Wallboxen für das Laden vor Ort auch gute Tipps, wie Sie als E-Mobilist vom THG-Quotenhandel profitieren können.

Lesezeit: 2 min.

THG-Quote kurz erklärt

Um Treibhausgase einzusparen, wurde die sogenannte Treibhausgasminderungsquote (THG-Quote) als Klimaschutzinstrument eingeführt. Unternehmen, die in Deutschland CO2-emittierende Kraftstoffe wie z.B. Diesel und Benzin verkaufen, sind dazu verpflichtet, ihre CO2-Emissionen um einen bestimmten Prozentsatz (Quote) zu senken. Sie können dies tun, indem sie selbst CO2-arme Kraftstoffe verkaufen oder aber Dritte – wie z. B. E-Mobilisten – stellvertretend für sie die CO2-Emissionen senken.

Seit 2022 können daher Halter*innen von Elektrofahrzeugen das von ihnen eingesparte CO2 in Form einer Quote weiterverkaufen. Im Gegenzug dafür erhalten sie jährlich eine Prämie – und das unabhängig von den von ihnen gefahrenen Kilometern.

Portrait von Jana Böckmann. Jana Böckmann, Marketing und Produktmanagement

Das steckt dahinter

Die Angaben der angemeldeten Elektrofahrzeuge werden beim Umweltbundesamt vorgelegt. Hier werden die im Straßenverkehr verbrauchten Strommengen zertifiziert und bescheinigt. Sobald der behördliche Bescheid vorliegt, können diese Mengen vermarktet und dadurch Erlöse erzielt werden. Um den Verwaltungsaufwand zu vereinfachen, werden die THG-Quoten einzelner Personen gebündelt und nach erfolgreicher Zertifizierung durch das Umweltbundesamt über Dienstleister gesammelt an quotenverpflichtete Unternehmen weiterverkauft.

Durch die Bündelung der Quotenmenge wird zudem von einem höheren Quotenerlös profitiert. Da der Marktpreis der Quote vom aktuellen Marktangebot und der Nachfrage abhängt, wird die Prämienhöhe jährlich neu berechnet.

So einfach geht’s zur Prämie

Auch wir bieten die Abwicklung dieser THG-Quoten an. Für das Jahr 2022 wird über die Stadtwerke Flensburg eine Sofort-Prämie von 300,- € pro Elektrofahrzeug ausgezahlt. Voraussetzung ist, dass man mindestens einen Tag im entsprechenden Jahr Halter*in eines vollelektrischen Fahrzeuges ist.

Für die Anmeldung der Quote benötigt man lediglich den Fahrzeugschein, den man abfotografiert und über unsere Website hochladen kann. Die Quote wird dann über die Behörden zertifiziert. Sobald die Quote vermarket wurde, wird die Prämie ausgezahlt.

Mitmachen kann also jeder E-Mobilist, der ein rein batterie-elektrisch betriebenes Fahrzeug (BEV) besitzt und dafür eine Zulassungsbescheinigung Teil 1 hat. Dazu gehören sowohl Zweiräder (ab 45 km/h), Leichtfahrzeuge, PKWs aber auch Nutzfahrzeuge bis 3,5 und bis 12 t, sowie LKWs und Omnibusse. Plug-In Hybrid-Fahrzeuge sowie Wasserstoff-Fahrzeuge sind somit von dem Quotenhandel ausgeschlossen. Neben privaten Fahrzeughalter*innen sind auch Firmen- und Leasing-Fahrzeuge für den Quotenhandel berechtigt. Quotenberechtigt ist in diesem Fall der/die Halter*in des Fahrzeuges, dessen Name im Fahrzeugschein hinterlegt ist.

 

Hier geht es zur Anmeldung Ihrer THG-Quote.

TYPO3\CMS\Extbase\Domain\Model\FileReference:1829 Über die Autorin

Jana Böckmann

Marketing und Produktmanagement

Über den Autor

  • Marketing-Mitarbeiterin seit 2021
  • Abteilung Vertrieb Produktkunden
  • Marketing und Produktmanagement
Mail schreiben
Alle Artikel Energiewirtschaft
Energiepreise: Roulette oder plausible Gründe?

Energiepreise

Mit der Pandemie gerieten auch die Bereiche der Produktion, Lieferketten und Investition ins Stocken - Rohstoffmangel,…

Weiterlesen
Energiespartipps

spartipps

Durch Energiespartipps, Beratung und Hilfsangebote nachhaltig den Verbrauch senken. Verleih von Messgeräten und…

Weiterlesen
Grüne Transformation: So werden die Stadtwerke Flensburg klimaneutral

Grüne Transformation: So werden die Stadtwerke Flensburg klimaneutral

Mit der Unternehmensstrategie SWFL21.x: Kurs grün und digital Klimaneutralität erreichen. Grüne Transformation und…

Weiterlesen
Was ist eine IP-Adresse und was ist IPv6?

Netzwerkidentifizierung

Geht es ums Internet, reden alle immer von IP-Adressen und IPv6. Doch wofür stehen die Abkürzungen und was hat es damit…

Weiterlesen
Die THG-Quote: Mit dem eigenen Elektrofahrzeug Geld verdienen

Die THG-Quote: Mit dem eigenen Elektrofahrzeug Geld verdienen

Als verantwortungsbewusster Energieanbieter liegt uns die Verkehrswende am Herzen. THG-Quote kurz erklärt und so einfach…

Weiterlesen
Wie die zentrale Wärmespeicherung zur Energiewende beiträgt

Wie die zentrale Wärmespeicherung zur Energiewende beiträgt

Elektroheizer können genutzt werden, um überschüssigen erneuerbaren Strom aus Solarenergie oder Windenergie in…

Weiterlesen
Widerruf einer Kündigung

Widerruf einer Kündigung

Der Widerruf einer Kündigung ist schnell geschrieben, aber für einen Versorger in der Energiewirtschaft nur mit hohem…

Weiterlesen
Ersatzversorgung

Ersatzversorgung

Mangels Alternativangebote befinden sich viele Großkunden in der Ersatzversorgung, für die der jeweilige Grundversorger…

Weiterlesen
Die-100 größten Unternehmen Schleswig-Holsteins

Die-100 größten Unternehmen Schleswig-Holsteins

Bereits seit drei Jahren veröffentlichen die Stadtwerke Flensburg eine Rangliste der 100 größten Unternehmen…

Weiterlesen
Digitale Personalwelt

Digitale Personalwelt

Um den Anforderungen an eine zukunftsfähige Personalabteilung entsprechen zu können, müssen wir die Digitalisierung in…

Weiterlesen
Bei Energiepreisen ist guter Rat teuer

Bei Energiepreisen ist guter Rat teuer

Wer hat Anspruch auf das Sonderkündigungsrecht? Richtiges Vorgehen beim Sonderkündigungsrecht und ohne viel Aufwand…

Weiterlesen
Was ist ein Strom-Konzessionsvertrag

Was ist ein Strom-Konzessionsvertrag

Nach der Konzessionsperiode ist vor der Konzessionsperiode. Warum gibt es ein Auswahlverfahren? Ein festgelegter Katalog…

Weiterlesen
Haustürgeschäft in der Energiebranche

Haustürgeschäft in der Energiebranche

Aufgepasst: Vertragsabschluss zwischen Tür und Angel. Doch ist das überhaupt rechtskräftig? Tipps von unseren…

Weiterlesen
Neue technische Anschlussbedingungen

Neue technische Anschlussbedingungen

Zukünftig Fernwärme im Niedertemperaturbereich für eine erhöhte Energieeffizienz im Netz

Weiterlesen
Das Wassernetz der Stadtwerke Flensburg

Das Wassernetz der Stadtwerke Flensburg

hochwertiges Trinkwasser für eine ganze Stadt

Weiterlesen
Power-to-Heat

Power-to-Heat

Elektrodenheizkessel (EHK) als Power-to-Heat-Anlagen - Welche Rolle spielt der Elektrodenheizkessel für die…

Weiterlesen
Das Fernwärmenetz

Das Fernwärmenetz

Vom Heizkraftwerk zum Hausanschluss. Energieproduktion in Kraft-Wärme-Kopplung: Ein echter Vorteil für die Umwelt. Das…

Weiterlesen
Großer Vertrauensbeweis: Kundenzahlen auf Allzeithoch

Großer Vertrauensbeweis: Kundenzahlen auf Allzeithoch

Noch nie in der Geschichte der Stadtwerke Flensburg haben uns so viele Kunden ihr Vertrauen geschenkt und uns mit der…

Weiterlesen
Fernwärmeprognose – Die Basis unserer Kraftwerkseinsatzplanung

Fernwärmeprognose – Die Basis unserer Kraftwerkseinsatzplanung

Damit die Wärmenachfrage jederzeit und zuverlässig bedient werden kann, gilt es, den Wärmebedarf möglichst genau zu…

Weiterlesen
Vorgezogener Kohleausstieg

Vorgezogener Kohleausstieg

Umweltverträgliche Energieerzeugungsanlagen den Vorrang zu geben, führt bei Energieerzeugern zu massiven Umbrüchen in…

Weiterlesen
Emissionshandels

Emissionshandels

Zusätzliche Besteuerung von Öl und Erdgas ab Januar 2021

Weiterlesen
Trinkwasser: In Flensburg ausreichend vorhanden

Trinkwasser: In Flensburg ausreichend vorhanden

Die Trinkwassersituation in Flensburg. Probleme mit Nitrat, Mikroplastiken, Medikamenten- und Pestizidrückstände wurden…

Weiterlesen
Unsere Leitungsnetze aus technischer Sicht

Unsere Leitungsnetze aus technischer Sicht

Stadtwerke Flensburg betreiben das Stromnetz in Flensburg, Glücksburg und Harrislee. Hohe Versorgungssicherheit durch…

Weiterlesen
Der Merit-Order-Effekt

Der Merit-Order-Effekt

Einsatzreihenfolge der Stromeinspeiser ins Netz. Strompreis bestimmt durch letztes, bzw. teuerstes Kraftwerk.…

Weiterlesen
Fernwärmenetze als Grundlage der Wärmewende

Fernwärmenetze als Grundlage der Wärmewende

Bisher wird die Energiewende vorwiegend mit dem Einsatz erneuerbarer Energien zur Stromversorgung in Verbindung…

Weiterlesen

Zurzeit gibt es leider keine Artikel für diese Kategorie.

Seite 1 von 1