Berechnung des Energieverbrauchs

Energieaudit

Den Energiefressern auf der Spur

Das Energieaudit ist die systematische Erfassung und Analyse des Energieeinsatzes und –verbrauchs in einem Unternehmen. Es dient dazu, Energieflüsse nachzuverfolgen, um Potenzial für Energieeffizienzverbesserung zu erkennen.

Individual- und Sondervertragskunden

Wen betrifft das Energieaudit?

Nicht-KMU Unternehmen sind laut Energiedienstleistungsgesetz (EDL-G) verpflichtet, alle vier Jahre ein Energieaudit durchzuführen. Außer sie haben ein Energie- (DIN EN ISO 50001) oder Umweltmanagementsystem (EMAS).

Jetzt stellt sich die Frage, was zu KMU zählt? KMU bedeutet Kleinstunternehmen sowie kleine und mittlere Unternehmen und ist in der EU-Empfehlung 2003/361 definiert: weniger als 250 Beschäftigte, Jahresumsatz von höchstens 50 Millionen Euro oder eine Bilanzsumme von maximal 43 Millionen Euro.

Die Durchführung eines Energieaudits ist jedoch auch für kleine und mittlere Unternehmen sinnvoll. Effizienter Energieeinsatz sollte aus Kostengründen — aber auch aufgrund der Auswirkungen auf die Umwelt — im Blickfeld jedes Unternehmens stehen.

Energiebericht

Unser Service

Wir unterstützen Sie auf jedem Schritt im Prozess des Audits. Wir prüfen, ob Sie von der Auditpflicht betroffen sind, sammeln gemeinsam mit Ihnen alle relevanten Daten und nehmen, wenn möglich, das Audit ab. So können Sie mit wenig eigenem Aufwand die gesetzlichen Vorschriften aus dem EDL-G erfüllen. Am Ende werden die wesentlichen Einsparpotenziale und Einsparmaßnahmen in einem Energiebericht zusammengefasst. Verschiedene Maßnahmen werden anhand von Wirtschaftlichkeitsberechnungen monetär bewertet, sodass Sie auf einen Blick erfassen können, welche Investitionen sich in welchem Zeitraum rentieren.

Bestimmen Sie den Kurs für Ihren ökologischen und ökonomischen Umgang mit Energie. Melden Sie sich für ein unverbindliches Angebot.

Für Nicht-KMU zwar alle vier Jahre verpflichtend, doch haben Sie dadurch Ihre möglichen Energiefresser identifiziert und Einsparpotentiale erkannt!

Portrait von Frank Feustel. Frank Feustel, Abteilungsleiter Vertrieb Individualkunden

Vorteile auf einen Blick:

  • Energiefresser auf den ersten Blick erkennen & beseitigen
  • Wirtschaftliche Einsparmaßnahmen identifizieren
  • Management für Energieverbrauch und -kosten sensibilisieren
  • Energie-Lotse hat Energieeffizienz dauerhaft im Blick
  • Erfüllung gesetzlicher Vorschriften aus dem EDL-G
  • Positive Präsentation des Unternehmens gegenüber der Kunden und Lieferanten
  • Dauerhafte Betreuung durch kompetente Partner