Sachbearbeiter (m/w/d) mit anteiliger Assistenztätigkeit

Sachbearbeiter (m/w/d) mit anteiliger Assistenztätigkeit

Komm an Bord!

Für unseren Geschäftsbereich Kaufmännisches Management, Abteilung KC Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Sachbearbeiter (m/w/d) mit anteiliger Assistenztätigkeit

Als Deutschlands nördlichster Energieanbieter versorgen wir ganz Deutschland mit innovativen Strom- und Erdgas-Produkten. Die Förde-Region Flensburg bedienen wir zudem mit Fernwärme, Trinkwasser sowie Telekommunikationsdiensten auf Basis zukunftsorientierter Glasfasertechnologie und den dafür notwendigen Netzinfrastrukturen. Wir verfolgen einen nachhaltigen Wachstumskurs und engagieren uns aktiv in der Region - als einer der größten Arbeitgeber und Ausbilder, als Sponsor und Treiber lokaler Projekte.

Du hast Lust, die Zukunft gemeinsam mit uns zu gestalten? Dann lerne uns kennen und sei vielleicht schon bald ein/e Kollege/in von uns.

Das sind Deine neuen Aufgaben:

  • Mitwirken bei der Analyse und Auswertung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Aufbereitung und Analyse interner Ergebnisbereiche auf Basis von Soll- / Ist Auswertungen
  • Unterstützung im Rahmen des monatlichen Reportings
  • Recherche in definierten Sachverhalten
  • Erstellen von Power Point Präsentationen für unterschiedliche Adressatenkreise
  • Assistenz für die Geschäftsbereichsleitung (ca. 25%)

Das wünschen wir uns von Dir:

  • Kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung im Controlling oder in der Buchhaltung
  • Hohe IT-Affinität und ausgeprägtes Interesse an komplexen Zusammenhängen
  • Erfahrungen mit ERP-Systemen, idealerweise SAP
  • Sichere Kenntnisse mit MS-Office (inkl. PowerPoint)
  • Strukturierte Arbeitsweise mit sicherem Zeitmanagement
  • Eigeninitiative, sicheres Auftreten sowie Kommunikationsstärke und Teamgeist

Die Vergütung für diese unbefristete Stelle erfolgt nach den Vorgaben des Tarifvertrages für Versorgungsbetriebe (T V-V).  

Du bist interessiert?

Weitere Fragen beantwortet Dir gern Sabine Keppler-Hansen unter 0461 487-3286.

Wir freuen uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung bis zum 10.03.2021, die Du bitte unter Angabe Deines frühestmöglichen Eintrittstermins, Deines Gehaltswunsches sowie der Referenz-Nr. 21006HP ausschließlich per E-Mail an bewerbung@stadtwerke-flensburg.de übermittelst.

Feedback