Mechaniker flext Rohr

Industriemechaniker*in

Werde Teil unserer Crew

Du hast Spaß an handwerklichen Tätigkeiten sowie Drehen, Fräsen, Bohren und Schleifen? Also alles, was mit Metall zu tun hat? Dann bewirb dich für eine Ausbildung zum*zur Industriemechaniker*in!

Aufgaben und Abteilungen

  • Metallbearbeitung: Das betrifft das Anfertigen von Geräteteilen und Baugruppen bis hin zur Integration in Gesamtsysteme.
  • Du wartest Anlagen und setzt diese wieder instand.
  • In unserer Ausbildungswerkstatt erlangst du das notwendige handwerkliche Geschick und Wissen.
  • Beim Drehen, Fräsen (CNC), Bohren und Schweißen erlangst du die notwendige Sicherheit.
  • Die Montage von Wellen, Getrieben und Baugruppen steht ebenfalls im Lehrplan.
  • Du lernst unser Kraftwerk und unsere Reserveheizwerke kennen und machst dich mit unseren Anlagen der Energieerzeugung vertraut.

Das solltest du mitbringen

  • Teamfähigkeit

  • handwerkliches Geschick

  • Blick fürs Detail

  • Schulabschluss: ESA/MSA/FHR

Wissenswert

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungszyklus: jährlich
  • Ausbildungsplätze pro Jahrgang: 3
Fragen und Antworten zur Ausbildung

Unsere FAQ

Hier gibt es Antworten

Du hast Interesse, bei den Stadtwerken deine Ausbildung zu starten? Das freut uns. Falls du Fragen zu deiner Bewerbung hast, findest du hier viele Antworten.

Weiterlesen