Azubis montieren Elektronik in Azubiwerkstatt

Elektroniker*in für Betriebstechnik

Werde Teil unserer Crew

Du möchtest schnell den richtigen Draht für die Installation und Wartung unserer elektrischen Anlagen und Maschinen finden? Bei uns wirst du Profi beim Verdrahten von Leitungen, Schaltungen und anderen Bauteilen.
Also, bewirb dich zum*zur Elektroniker*in für Betriebstechnik!

Aufgaben und Abteilungen

  • Die Installation und Wartung von elektrischen Anlagen & Maschinen liegt in deinem Aufgabenbereich.

  • In der Ausbildungswerkstatt durchläufst du die praktische Grundausbildung.

  • Sicherer Umgang mit Seitenschneidern, Schraubendrehern und Lötkolben.

  • Du stellst selbst elektrische, leitende Verbindungen und Schaltkreise her und führst erste Reparaturen durch.

  • Einblicke in die Aufgabenbereiche Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik, Hoch- und Niederspannung, Straßenbeleuchtung und Kommunikationstechnik.

  • Mit technischem Spürsinn und mithilfe von Prüf- und Messtechnik gehst du Störungsmeldungen auf den Grund.

  • Im Strom- und Fernwärmenetz sowie im Wassernetz kennst du dich aus.

  • Für unsere Kunden montierst du die Wärme- und Stromzähler.

Das solltest du mitbringen

  • Drähte, Elektronik und Leitungen wecken dein Interesse
  • Technischer Spürsinn
  • Interesse an Energieversorgungstechnik
  • Teamfähigkeit

  • handwerkliches Geschick

  • Blick fürs Detail

  • Schulabschluss: ESA/MSA/FHR

Wissenswert

  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Ausbildungszyklus: jährlich
  • Ausbildungsplätze pro Jahrgang: 3
Fragen und Antworten zur Ausbildung

Unsere FAQ

Hier gibt es Antworten

Du hast Interesse, bei den Stadtwerken deine Ausbildung zu starten? Das freut uns. Falls du Fragen zu deiner Bewerbung hast, findest du hier viele Antworten.

Weiterlesen