Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript.
Klicken Sie hier für eine Anleitung, wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.

Photovoltaik

Anlagen der Stadtwerke Flensburg

Auf dem Kraftwerksgelände der Stadtwerke Flensburg liefern 1.060 Photovoltaikmodule umweltfreundlichen „Sonnenstrom“ für das Flensburger Stromnetz. Auf einer Fläche von 2.000 Quadratmetern werden so rund 210.000 Kilowattstunden Strom pro Jahr erzeugt. Mit dieser Investition unternehmen die Stadtwerke einen weiteren Schritt auf ihrem Weg zum „grün“ ausgerichteten Energieversorger. Die so jährlich produzierte Strommenge reicht für 65 Haushalte aus und spart rund 83.000 kg CO2 pro Jahr ein.

Zusammen mit zwei älteren Photovoltaikanlagen erzeugen die Stadtwerke zukünftig 253.000 kWh Solarstrom pro Jahr. In Summe werden dann jährlich fast 100.000 kg CO2 eingespart.