Individuelle Netzentgelte

Individuelle Netzentgelte

Individuelles Netzentgelt nach §19 StromNEV

Beantragung individueller Netzentgelte

Stromkunden deren Stromabnahme netzdienlich ist, haben die Möglichkeit, ein individuelles Netzentgelt nach §19 StromNEV zu beantragen.

Die individuelle Netznutzung ist in die atypische- und die intensive Netznutzung aufgeteilt. Die atypische Netznutzung ist eine verbraucherseitige Entlastung des Netzes zu Spitzenlastzeiten. D.h. der Verbraucher bezieht seine Hauptlast außerhalb der vom Netzbetreiber veröffentlichten Hochlastzeitfenster. Auf diese Weise kann eine deutliche Verringerung des Leistungspreises erzielt werden. Kunden mit einem Jahresverbrauch von 10 GWh und einer Benutzungsstundenzahl von über 7.000 Stunden im Jahr erfüllen hingegen die Kriterien der intensiven Netznutzung und können eine Einsparung von bis zu 80 % der gesamten Netzentgelte erzielen.

Was machen die Stadtwerke Flensburg für Sie?

Die Stadtwerke Flensburg unterstützen Sie dabei zu prüfen, ob Ihr Unternehmen von dem positiven Effekt individueller Netzentgelte profitieren kann. Folgende Punkte können wir dabei für Sie übernehmen: Berechnung, individuelle Netzentgeltvereinbarung, Liefererung von Informationen über die Anschlusssituation und ggf. Zustimmungserklärungen.

Kontakt

Telefon:0461 487-3399
E-Mail:dienstleistungen@stadtwerke-flensburg.de
Feedback